Das Eckventil wird zum „Hygiene-Sensor“

Die Einhaltung bestimmter Wassertemperaturen bei Warm- und Kaltwasser bis zur Armatur spielt für einen hygienisch einwandfreien Betrieb einer Trinkwasser-Installation eine bedeutende Rolle. Die Temperatur hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Ausbreitung gesundheitsgefährdender Microorganismen. Doch wo und wie messen? Ganz einfach: Ein Temperaturfühler macht das gute alte Eckventil zum digitalen Sensor.

Um zu verhindern, dass in der Installation stehendes Wasser zur idealen Brutstätte für Legionellen und Co. wird, darf die Warmwassertemperatur nicht unter 55 °C sinken, die Kaltwassertemperatur soll maximal 25 °C, besser 20 °C, nicht überschreiten. Bisher musste das umständlich von Hand kontrolliert werden, was nur wenige Male im Jahr erfolgt.

Der Klassiker wird smart

Als Marktführer für Eckventile haben wir unseren Klassiker nun smart gemacht und mit einem Temperaturfühler kombiniert. Eingebunden in das eSCHELL Wassermanagement-System SWS wird das Eckventil COMFORT PT zum wichtigen Baustein für beste Trinkwasserhygiene.

Mithilfe des Temperaturfühlers lässt sich die Einhaltung der vorgeschriebenen Wassertemperaturen messen und auf dem eSCHELL Wassermanagement-Server protokollieren. Alle 15 Minuten erfolgt eine automatische Temperaturabfrage des Wassers durch den Server. Bei einer thermischen Desinfektion leistet der Temperaturfühler zusätzlich unterstützende Dienste: Per Temperaturabfrage des Wassers durch den Server im Intervall von 15 Sekunden wird die Einhaltung der geforderten 70 °C über eine Dauer von 3 Minuten dokumentiert.

Das eSCHELL Wassermanagement-System SWS sorgt für regelmäßigen Wasserwechsel

Ein regelmäßiger Austausch über die Entnahme-Armaturen verhindert, dass die Wassertemperatur in den hygienekritischen Bereich steigt bzw. fällt, da entsprechend temperiertes Wasser nachfließt. Erfolgt die Entnahme nicht durch regelmäßige Nutzung der Installationen im Gebäude, müssen regelmäßige Stagnationsspülungen durchgeführt werden. Diese können mit dem eSCHELL Wassermanagement-System SWS zentral und ortsunabhängig gesteuert und kontrolliert werden.

Neben dem Eckventil COMFORT PT mit Temperaturfühler für die Messung am Waschtisch bieten wir auch Temperaturfühler für LINUS Duschpaneele sowie LINUS Dusch- und Waschtisch-Armaturen an.

Die Idee hinter einem Netzwerk von Sensoren und vernetzten Geräten ist das „Internet of Things“ (IoT) – zu Deutsch das „Internet der Dinge“. Durch die „intelligenten“ Geräte soll unser Alltag einfacher werden. Mehr dazu lesen Sie hier. >>

BLEIBEN SIE NAH DRAN


Kundenzeitschrift jetzt abonnieren


Zum Newsletter anmelden

Keine Einträge vorhanden

Keine Einträge vorhanden