Webinare zum FORUM TRINKWASSERHYGIENE 2020

Gefährliche Stagnation, intelligente Leitungsführung und sanierungsbedürftige Trinkwasser-Installationen – Planer und Betreiber haben es heute mit komplexen Aufgabenstellungen zu tun, die normgerecht gelöst werden müssen. Ob regelkonformes Temperaturmanagement oder die Einhaltung der VDI 6023 bzw. VDI 3810 im Neubau und Bestand – die Anforderungen sind hoch.

Praxisorientierte Antworten gibt es beim FORUM TRINKWASSERHYGIENE 2020 unter dem diesjährigen Motto „neue Gefährdungen, alte Verantwortung“. Seit 2017 findet die bundesweite Dialogplattform für TGA-Experten statt und präsentiert Teilnehmern die neuesten Erkenntnisse in Bezug auf Planung, Errichtung und Betrieb von Trinkwasser-Installationen.





Teilnehmer der vergangenen Ausgaben schätzen besonders den intensiven Dialog und den wertvollen Austausch mit Fachkollegen beim FORUM TRINKWASSERHYGIENE, das SCHELL zusammen mit REHAU und Danfoss bereits zum vierten Mal erfolgreich ausrichtet.

 

Die Vortragenden

Dipl.-Ing. (FH) Oliver Steffens
Leiter Anwendungstechnik
SCHELL GmbH & Co. KG, Olpe

Prof. Dr.-Ing. Franz-Peter Schmickler
FB Energie, Gebäude, Umwelt
Fachhochschule Münster

Dipl.-Ing. (FH) Olaf Kruse
Produktmanager
REHAU AG + Co, Erlangen

Dipl.-Ing. Stefan Lütje
Produktmanager Trinkwasser
Danfoss GmbH, Hamburg

 

Die Termine

Das Thema CORONA-Infektionen hat auch das Forum Trinkwasserhygiene erreicht:

Leider müssen wir die fünf Veranstaltung in Dresden, Berlin, München, Filderstadt und Frankfurt absagen.

Sollten Sie sich bereits angemeldet haben:
Die Rückabwicklung von Zahlungen erfolgt, wie die Buchung der Tickets auch, über den Zahlungsdienstleister XING/ New Work SE. Dazu erhalten Sie eine neue Rechnung über die Erstattung des gezahlten Betrages direkt vom Dienstleister.

Als Ersatz veranstalten Danfoss, Rehau und Schell am 24. und 26. März 2020 zwei kostenfreie Webinare.

Diese sind jeweils zweiteilig angelegt und bestehen aus Kurzfassungen der geplanten Forumsvorträge mit anschließender Teilnehmerdiskussion. 

Themen:

•    Trinkwasserinstallation – neue Gefährdung | alte Verantwortung 
•    Fokus: Praxisgerechte Auslegung im Trinkwarmwassersystem (beides Teil 1)
•    Fokus: Temperaturmanagement durch intelligente Leitungsführung  
•    Fokus: Trinkwasserqualität konsequent sichern 
•    Wissens-Update Änderungen in Normen und Richtlinien (alles Teil 2)

Webinartermine:

Teil 1:  24.03.2020 von 10:30 bis 12:00 Uhr
Teil 2:  24.03.2020 von 14:00 bis 15:30 Uhr

Teil 1:  26.03.2020 von 10:30 bis 12:00 Uhr
Teil 2:  26.03.2020 von 14:00 bis 15:30 Uhr

Zum Anmelden einfach den gewünschten Termin anklicken.

Keine Einträge vorhanden

Keine Einträge vorhanden